Kultur

Die FWK sind traditionell der Kultur unserer Stadt in ihrer ganzen Bandbreite verpflichtet. Aus der Verantwortung gegenüber unseren stĂ€dtischen Mitarbeiterinnen u. Mitarbeitern der kulturellen Einrichtungen, sowie gegenüber allen Mitbürgern, die durch ihr Wirken in den unterschiedlichen Bereichen der kulturellen Szenerien einen großen Beitrag zur LebensqualitĂ€t unserer Stadt leisten, sichern wir den leistungsfĂ€higen Fortbestand der stĂ€dtischen Kulturinstitutionen Philharmonie, Theater, Museen/Galerien und Bibliothek und deren Weiterentwicklung. Die Freien WĂ€hler Konstanz unterstĂŒtzen dezidiert die freie Kulturszene in all ihren Facetten.banane

Das VerstĂ€ndnis von Kultur erstreckt sich für die FWK auch auf die qualitĂ€tvolle Entwicklung der historischen Altstadt als FlĂ€chendenkmal und der noch erhaltenen Denkmale in den Stadtteilen. Zeitnahes Erkennen und Schützen von qualitĂ€tvollen Einzelobjekten ist unsere Forderung an die Verwaltung. In der Kulisse der historischen Altstadt, deren PlĂ€tzen und Höfen soll in Zukunft eines besonders zu entwickelndes, künstlerisch hochstehendes Festival regelmĂ€ĂŸig abgehalten werden.

VerstĂ€rkt möchten sich die FWK für die Kunst im öffentlichen Raum einsetzen. So schlĂ€gt sie ein „Kunstprojekt Niederburg“ vor. Renommierte Künstler werden eingeladen Skulpturen und Installationen in der ganzen Niederburg zu prĂ€sentieren, ein Projekt, das überregional Aufmerksamkeit finden soll und damit auch die Niederburg aufwertet.

 

Kontakt

FraktionsbĂŒro
Untere Laube 24
Dezernat III
78462 Konstanz
Tel: 07531 900 789
FWK-Fraktion@
stadtrat.konstanz.de

trennlinieSprechstunde
Montag
16.00 – 17.30 Uhr
im FraktionsbĂŒro

...........................................

UnterstĂŒtzen Sie uns:

 

- Mitglied werden

 

- SPENDE:

DE71 6929 1000 0223 6960 07
GENODE61RAD
Volksbank Konstanz

Weitere Informationen finden
Sie HIER

 

trennlinieKreisverband Konstanz